Happykakao Landingpage

Aufbau einer Landingpage-expierence für
einen Fairtrade Onlineshop.

Die GEPA ist ein Unternehmen, das Fair Trade ganzheitlich fördert. Mit einem eigenen Onlineshop vertreiben sie faire Produkte aus unterschiedlichen Kategorien von Lebensmitteln bis Wohnaccessoires.

Für GEPA habe ich eine Landingpage für die Produktkategorie "Kakao" gestaltet, die helfen soll die Produkte und die Werte des Unternehmens greifbarer zu machen.

Projekt Details

Arbeit: Landingpage Produktexpierence,
Strategie & Konzept, UI/UX Design,
Webdesign, Umsetzung

Werkzeug: Sketch, Webflow
Jahr: 2018
Vorschau: Auf Behance

Hintergrund  

Ich liebe guten Kakao und leckere Schokolade. Auf der Suche nach Faire-Trade Kakao bin ich auf den GEPA-Shop gestoßen, dabei ist mir aufgefallen, dass der Webseitenaufbau so wie in nahezu jedem anderen durchschnittlichen Onlineshop ist:

Produkte einfach nebeneinander gesetzt, ohne Bezug oder Bedeutung.

Dies wollte ich ändern und zeigen, wie eine Webseite das Produkt erlebbar und greifbar macht.

Bei der Gestaltung der Kategorie Landingpage hatte ich folgende Ziele und Probleme im Hinterkopf:

- die aktuelle Kategorie "Seiten" bietet einen Überblick der Produkte, doch für größere Social-Media-Kampagnen fehlt der Kontext und das Alleinstellungsmerkmal

- die Landingpage sollte das Produkt greifbar machen und die Unternehmenswerte vermitteln

- das Produkt sollte eine Bühne bekommen, sodass für den Besucher sichtbar wird, welchen Einfluss auf die Umwelt seine Kaufentscheidung

Das Internet ist kein Supermarkt, sondern
eine Bühne für individuelle Erlebnisse.

Ich sehe oft Webseiten, die sich stark ähneln oder auf gleichen Templates aufgebaut sind. Als Designer versuche ich dem entgegenzuwirken, durch individuelle Lösungen und einen einzigartigen Stil, der das Produkt greifbar macht.

Wir verbringen viel Zeit im Internet und diese Zeit sollte durch individuelle Digitalerlebnisse bereichert werden. Und muss es auch, wenn man heute im Netz noch auffallen und begeistern möchte.

Kaufverhalten ist emotional,
nicht Rational.  

Die Kaufentscheidung eines Konsumenten entsteht nicht durch Logik, sondern viel mehr durch einen emotionalen Berührungspunkt. Es braucht einen Storytelling-Ansatz, der die Auswirkungen einer Kaufentscheidung sichtbar macht.  So erhält das Produkt eine höhere Bedeutung und Wertschöpfung. Mit kurzen Texten und einem Video habe ich dem Besucher die Möglichkeit gegeben, den Kontext des Produktes schnell zu erfassen.

Meistens werden in Onlineshops Produktmerkmale gezeigt, doch viel Interessanter ist die Auswirkung, die eine Kaufentscheidung haben kann. Zu wissen, dass du als Kunde mit einem Klick das Leben von einer Bauernfamilie veränderst, erleichtert die Kaufentscheidung.


Designansatz:
Simple & Humble

Das Internet ist voll von lauten Produkten und Marktschreiern.
Viele Landingpages locken mit Rabatten, Produktvorteilen
und großen Überschriften.

Der Stil der Landingpage sollte aber einfach und bescheiden sein. Fokussiert auf das Produkt und die Auswirkungen von fairem Kakao auf die Erzeuger.

Naturelle Designelemente machen das Produkt greifbar

Naturelle Ornamente in einem illustrativen Stil erschaffen einen Kontrast zu dem einfachen und minimalistischen Stil. Diese Elemente helfen, das Produkt greifbar zu machen den Gedanken von Bio und Fairtrade besser zu transportieren.

Gezielter call-to-action

Mit gezielt platzierten call-to-actions limitiere ich die Möglichkeiten der Besucher und lege ihren Fokus auf die Inhalte und das Produkt.

Ergebnis:

Durch einen individuellen Stil und einen Storytelling Ansatz wurde ein digitales Erlebnis in Form einer Webseite gestaltet. Das Hauptaugenmerk lag auf dem Produkt und dessen Hintergrund, um diesen sichtbar und greifbar zu machen.

Für Besucher wird das Produkt so besser vorstellbar und die Werte des Unternehmens werden mit einem Storytelling-Ansatz transportiert, sodass die Kaufentscheidung für den Webseitenbesucher erleichtert wird.

Interesse an einer zusammenarbeit?
Ich freue mich auf Deine Kontaktaufnahme!

Kontakt aufnehmen